Gefüllte Paprika mit Quinoa

Ideal für die kältere Jahreszeit - gefüllte rote Paprika mit Quinoa und Rosmarin

Zutaten:

  • 2 Paprika
  • 150 g Quinoa
  • 100 g (veganen) Reibekäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • Paprika, gemahlen

Gefullte-Paprika

Anleitung:

  1. Zunächst den Quinoa in einem Sieb unter laufendem Wasser spülen. Anschließend in der doppelten Menge Wasser für ca. 15 Minuten kochen und quellen lassen.
  2. Die Paprika halbieren, entkernen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech platzieren.
  3. Den Quinoa mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Paprikapulver abschmecken und in die Paprikahälften füllen.
  4. Den Reibekäse darüber verteilen und die Paprikahälften für ca. 200°C 15-20 Minuten im Ofen überbacken. Abschließend mit etwas Rosmarin dekorieren. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Probieren geht über Studieren
BIO QUINOA WEISS | 2 KG
Bio Quinoa weiß
17,00
Inhalt 2 kg | 8,50 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Super-News!

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.