Soja-Gyros mit Bohnen

Sojageschnetzeltes kannst Du so zubereiten, dass es Gyros sehr nahe kommt. Ein Rezept für Veganer und Neugierige.

Solltest Du für das Rezept schon weiche Schwarze Bohnen zur Hand haben kannst Du vorgehen wie unten beschrieben. In getrockneter Form darfst Du die Vorbereitungszeit der Bohnen nicht unterschätzen. Am besten startest Du einen Tag vorher mit dem Einweichen und gehst laut Packungsanleitung vor.
Gut zum Soja-Gyros passen übrigens auch ein leckerer Salat, Bratkartoffeln und veganes Zaziki. 

Zutaten für 1–2 Portionen

Zubereitung

  • Das Sojageschnetzelte mit heißem Wasser übergießen und etwa 10 Minuten quellen lassen. Anschließend das Wasser abschütten und das Sojageschnetzelte gut auspressen.
  • Die Zwiebel in feine Ringe schneiden.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Sojageschnetzeltes und Zwiebel darin scharf anbraten.
  • Sojasauce, Gewürze und schwarze Bohnen zugeben und für weitere 5 Minuten knusprig anbraten.

Wir wünschen Dir einen Guten Appetit!

Tags: Rezept

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Probieren geht über Studieren
BIO SOJA GESCHNETZELTES GROB | 1 KG
Bio Soja Geschnetzeltes grob
11,00
Inhalt 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

BIO SCHWARZE BOHNEN | 2 KG
Bio Schwarze Bohnen
12,00
Inhalt 2 kg | 6,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

NATIVES OLIVENÖL EXTRA | 1 L
Natives Olivenöl Extra
14,00
Inhalt 1 l

inkl. MwSt. zzgl. Versand

leer
Kristallsalz fein
6,00
Inhalt 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

PFEFFER SCHWARZ GANZE KÖRNER | 1 KG
Pfeffer schwarz ganze Körner
11,50
Inhalt 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Super-News!

Keine Weitergabe von Daten an Dritte, jederzeit Abbestellung möglich. Datenschutz.